Tomaten One Pot mit Fusilli, Kichererbsen und Blattspinat

  • Vorbereitung
    30 Min
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    477

Ganz einfach und blitzschnell zubereitet – feiner Pastaeintopf mit einer raffinierten Kombination aus Kichererbsen, Blattspinat und Dörrtomaten

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Gemüse vorbereiten

Zwiebeln und Peperoni rüsten und in feine Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden. Kichererbsen in ein Sieb schütten, gut abspülen und abtropfen. Blattspinat gut auspressen und grob hacken.

2 Schritt

Zutaten mischen

Alle Zutaten bis und mit Fusilli in einer Pfanne mischen.

3 Schritt

Tomatensauce zugeben und abschmecken

Tomatensaucenpulver im Wasser gut auflösen und zu den restlichen Zutaten geben. Unter gelegentlichem Rühren aufkochen, Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weiterkochen lassen bis die Teigwaren «al dente» sind. Mit Dolce Vita abschmecken und servieren.

4 Schritt

Tipps

Kurz vor dem Servieren Mozzarellaperlen unter den One Pot mischen. Mit einem grünen Salat servieren.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience