Süsskartoffel-Tortilla mit Gartenkräutern

  • Vorbereitung
    30 Min
  • Kochzeit
    45 Min backen
  • Ansichten
    1.190

Dekorativer Apéro bei Grill-Abenden oder als abwechslungsreiche und super leckere Beilage zu feinen Grilladen.

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Vorbeitung

Gratinform (ca. 22x30 cm) mit Butter gut einfetten. Ofen auf 160° C Heissluft / Umluft vorheizen.

2 Schritt

Gemüse rüsten

Süsskartoffeln, Peperoni und Zucchetti rüsten und in ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Zwiebel rüsten und fein hacken. Knoblauchzehe schälen und pressen. Alles vorsichtig miteinander in einer Schüssel mischen. Nach Bedarf mit Küchen-Mix würzen.

3 Schritt

Gemüse in Gratinform verteilen

Süsskartoffel-Gemüsemischung gleichmässig in die Gratinform verteilen.

4 Schritt

Guss vorbereiten und Tortilla backen

Eier, Halbrahm, Reibkäse und Flüssigkräuter miteinander vermischen und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. Den Guss in die Form giessen und das Ganze in der Mitte des vorgeheizten Ofens 45–50 Minuten backen.

5 Schritt

Tortilla abkühlen und in Würfel schneiden

Das Blech herausnehmen, abkühlen lassen und die Tortilla als Apéro (gewürfelt) oder als Hauptmahlzeit (siehe Tipp) servieren.

6 Schritt

Tipp

Für eine ausgewogene Mahlzeit mit einem erfrischenden Gurkensalat servieren.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience