Ravioli-Gratin mit Pilzen und Mozzarella

  • Vorbereitung
    15 Min
  • Kochzeit
    10 - 15 Min backen
  • Ansichten
    534

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Ravioli kochen

Ravioli nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen, abtropfen und beiseitestellen.

2 Schritt

Zutaten klein schneiden

Backofen auf 220 °C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch rüsten und fein hacken. Champignons putzen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Mozzarella in Würfel schneiden.

3 Schritt

Zutaten dünsten

Zwiebeln und Knoblauch im Olivenöl andünsten. Tomatenpüree beigeben und kurz mitdämpfen. Gehackte Tomaten, Champignons und Gemüsebouillon dazugeben. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit dem Dolce Vita Mix würzen.

4 Schritt

Gratin backen

Abgetropfte Ravioli in die vorbereitete Form füllen, Sauce darübergeben und die Mozzarella-Würfel darauf verteilen. Das Gratin ca. 10–15 Minuten überbacken.

5 Schritt

Tipp

Anstelle Ravioli frische Tortelloni verwenden und die Sauce mit anderem Gemüse, wie z. B. Peperoni, ergänzen.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience