• Vorbereitung
    30 Min
  • Kochzeit
    30 Min
  • Portionen
    2 Personen
  • Ansichten
    632

Eine herbstliche Kombination von süsslichem Kürbis, wärmenden Gewürzen und klassischem Milchkaffee

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Kürbis vorbereiten

Kürbis in Würfel schneiden und mit wenig Wasser weichkochen. Wasser abschütten und den Kürbis mit einer Gabel fein zerdrücken.

2 Schritt

Sirup zubereiten

Wasser mit dem Zucker und Honig in einer Pfanne verrühren. Vanillestengel längs aufschneiden, das Vanillemark herausschaben und beides dem Zucker-Honig-Wasser beigeben. Lebkuchengewürz hinzufügen und unter Rühren aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren den Sirup ca. 15-20 Minuten köcheln und eindicken lassen.

3 Schritt

Kürbispüree hinzufügen

Kürbispüree unterrühren, so dass sich die Zutaten gut vermischen.

4 Schritt

Sirup abfüllen

Den heissen Sirup absieben und in eine saubere heiss ausgewaschene 200 ml Flasche füllen.

5 Schritt

Milch zubereiten

200 ml Milch aufwärmen und die restliche Milch aufschäumen.

6 Schritt

Sirup, Kaffee und Milch zusammenfügen und in Gläser füllen

In zwei grosse Kaffeegläser je 2 EL Kürbis-Gewürzsirup sowie je ein Espresso einfüllen. Die heisse Milch gleichmässig dazu mischen und den Milchschaum darauf verteilen. Mit Zimt bestreuen und bei Bedarf mit Zucker süssen.

7 Schritt

Tipp

Im Kühlschrank ist der Gewürz-Sirup ca. 1 Monat haltbar. Mit dem restlichen Kürbis eine feine Kürbissuppe zubereiten.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience