• Vorbereitung
    10 Min.
  • Kochzeit
    20 Min.
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    790

Salziger Crêpe mit edler Pilzfüllung – schmeckt wie beim Franzosen!

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Crêpes-Masse vorbereiten

Für die Crêpes (Pfannkuchen) das Mehl mit Eiern und Kräuter in Schüssel geben und einem Schneebesen oder Mixer gut verrühren bis die Masse Blasen wirft. Danach die Milch beigeben und gut verrühren.

2 Schritt

Pilze dünsten

Öl in heisse Pfanne geben, Pilze ca. 3 Minuten dünsten, mit Weisswein ablöschen und bis 1⁄3 einkochen.

3 Schritt

Sauce Quattro Formaggi verrühren

Milch mit Sauce Quattro Formaggi verrühren, zu den Pilzen geben und kurz aufkochen lassen, danach warm halten.

4 Schritt

Crêpes backen

In der Zwischenzeit in einer Bratpfanne 8 dünne Crêpes ausbacken. Dafür in eine Brat- oder Crêpespfanne wenig Öl geben, mit einer Kelle eine Portion Teig in die Pfanne geben und diesen gleichmässig verteilen. Bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten goldig braten. Die Crêpes auf einem Teller im Ofen bei ca. 80°C zugedeckt warm halten.

5 Schritt

Würzen

Rucola zu den Pilzen geben, nochmals aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6 Schritt

Crêpes füllen, anrichten

Crêpes portionsweise auf Teller legen, Füllung gleichmässig darauf verteilen und anrichten.

Rotate your device for a better experience