Madras Curry mit Poulet und Mango

  • Vorbereitung
    30 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Aufrufe
    1.304

Einfache und leckere Mahlzeit welche auch noch sehr gut aufgewärmt werden kann im Büro

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Mango würfeln

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Kern trennen und in Würfel schneiden.

2 Schritt

Poulet und Reis kochen

Poulet scharf knusprig anbraten und daneben den Reis kochen

3 Schritt

Oswald Madras Currysauce beigeben

Poulet mit Oswald Madras Currysauce bestreuen und mehrfach wenden.

4 Schritt

Mangowürfel beigeben

Die Mangowürfel beigeben und kurz anbraten.

5 Schritt

Kokosmilch beigeben

Die Kokosmilch hinzugiessen und das Ganze kochen lassen bis der Reis fertig ist.

6 Schritt

Andrichten und Optional nachwürzen

Bei Bedarf nachwürzen mit Oswald Pepe Tricolore, Pfeffer oder Chillis. Bei unterschiedlichen Schärfewünschen geht das auch auf dem Teller 😊

Rezept-Schlagworte:

VIELLEICHT MÖGEN SIE AUCH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rotate your device for a better experience