• Vorbereitung
    20 Min
  • Kochzeit
    20 Min
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    567

Klassische Bruschetta mit Kürbis statt Tomate…probier es aus!

Schritt für Schritt

1 Schritt

Kürbis vorbereiten

Kürbis rüsten und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebel rüsten und fein hacken.

2 Schritt

Kürbis dünsten

Pfanne erhitzen, Zwiebeln in 1 EL Olivenöl andünsten. Kürbiswürfel dazugeben, mit Salted Caramel würzen und mitdünsten bis der Kürbis bissfest ist. Pfanne von der Platte nehmen. Balsamico Bianco und 1 EL Olivenöl darunterrühren und bei Bedarf mit Salted Caramel oder normalem Salz nachwürzen.

3 Schritt

Zwiebeln rösten

Backofen auf 220°C vorheizen. Zwirbelbrot in Scheiben schneiden, mit wenig Olivenöl betreufeln und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 5 Min. im Backofen rösten.

4 Schritt

Gemüse auf Brot verteilen

Kürbisgemüse auf den Brotscheiben verteilen und servieren.

5 Schritt

Tipp

Dem Kürbisgemüse gehackte Kürbiskernen und Thymian hinzufügen oder mit gebratenen Schinkenwürfelchen ergänzen.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience