• Vorbereitung
    20 Min + 20 Min kühl stellen
  • Kochzeit
    20 Min backen
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    1.125

Kreative Pizza-Variante, die beim Apéro für einen garantierten Hingucker sorgt.

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Vorbereitung

Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Wasser aufkochen und Tomatensaucenpulver unter Rühren einstreuen.

2 Schritt

Pizzateig bestreichen und belegen

Den Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausbreiten und ggf. noch etwas auswallen. Die Tomatensauce auf dem ausgewallten Pizzateig mit einem Löffel verteilen. Mozzarella ebenfalls darüber verteilen und alles mit Pizza Pasta würzen.

3 Schritt

Pizzateig schneiden und backen

Teig auf der länglichen Seite satt aufrollen. Anschliessend schmale Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier belegtes Backbleck platzieren. Für ca. 20 Minuten im Ofen backen und danach etwas abkühlen lassen

4 Schritt

Pizza Lollis aufspiessen und anrichten

Jede Scheibe auf einen Holzspiess aufspiessen und in einem hohen Glas als Apéro servieren.

5 Schritt

Tipp

Nach Belieben den ausgewallten Pizzateig zusätzlich mit Roh- oder Kochschinken, Salami usw. belegen.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience