Knoblauch-Crevetten mit Spinat und Teigwaren

  • Vorbereitung
    15 Minuten
  • Kochzeit
    15 Minuten
  • Portionen
    2 Personen
  • Aufrufe
    619

Dieses Gericht ist vor allem für Knoblauch-Liebhaber ein Gaumenschmaus

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

2 Schritt

Spinat zubereiten

Spinat waschen und abtropfen lassen. Danach Zwiebel und Knoblauch in Butter andünsten. Spinat mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Agliata würzen.

3 Schritt

Crevetten zubereiten

Crevetten auftauen und abtrocknen (falls gefroren).Danach Olivenöl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Garnelen und 2 EL Agliata beigeben und während ca. 3-4 Minuten anbraten bis sie gar sind. Dann Weisswein dazugeben und 1-2 Minuten weiter köcheln lassen.

Rezept-Schlagworte:

VIELLEICHT MÖGEN SIE AUCH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rotate your device for a better experience