Kalbsgeschnetzeltes mit Champignons an Balsamicosauce

  • Vorbereitung
    15-20 Min
  • Kochzeit
    15 Min
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    458

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Ofen vorheizen und Gemüse rüsten

Backofen auf 80°Grad vorheizen. Zwiebel rüsten und fein hacken. Champignons rüsten und in feine Scheiben schneiden.

2 Schritt

Sauce zubereiten

Bratpfanne erhitzen und das Kalbsgeschnetzelte im Öl kurz anbraten, mit Rustica würzen, aus der Pfanne nehmen und im Backofen ca. 15 Minuten fertig garen. In der gleichen Pfanne die Zwiebeln glasig dünsten, Champignons dazu geben und mitdünsten. Mit Rindsbouillon ablöschen, Halbrahm und Balsamico dazu geben und leicht einköcheln lassen.

3 Schritt

Polenta zubereiten

In der Zwischenzeit Wasser und Milch für die Polenta in einer weiteren Pfanne aufkochen, salzen, den Maisgriess hinzufügen und unter stetigem Rühren auf kleiner Stufe 2-5 Minuten weichkochen. Anschliessend Parmesan darunter rühren und bei Bedarf nachwürzen.

4 Schritt

Sauce finalisieren und anrichten

Zum Schluss das Kalbsgeschnetzelte mit dem Halbrahm zu den Zwiebeln und Champignons dazu geben, kurz aufkochen und mit Brokkoli und Polenta servieren.

5 Schritt

Tipp

Dazu passt Broccoli oder ein grüner Salat.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience