• Vorbereitung
    40 Min
  • Kochzeit
    20 Min
  • Aufrufe
    1.319

Feine Torte für den 1. August

Zutaten

Schritt für Schritt

Tolle Torte zur 1. Augsust-Feier.

1 Schritt

Vorbereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

2 Schritt

Biskuit zubereiten

Zucker, Eier und Salz in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist. Mehl dazusieben. Teebeutel aufschneiden, Tee darunterziehen, in die vorbereitete Form füllen.

3 Schritt

Biskuit backen und auskühlen

Backen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen, Biskuit auf ein Gitter stürzen, Backpapier entfernen, auskühlen.

4 Schritt

Tee zubereiten

Wasser in einer Pfanne aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen. Limette heiss abspülen, trocken tupfen, Schale dazureiben, Saft auspressen, 1 EL davon beigeben. Tee-Beutel beigeben, Sirup darunterrühren, ca. 5 Min. ziehen lassen. Teebeutel entfernen.

5 Schritt

Biskuit befeuchten, mit Himbeeren garnieren

Springformrand oder Tortenring mit Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie auslegen, auf eine Tortenplatte stellen, Biskuit hineinlegen. Biskuit mit dem Tee tränken, Himbeeren auf dem Boden verteilen.

6 Schritt

Joghurt-Tee-Masse zubereiten

Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Min. einlegen. Joghurt, Holunderblütensirup und 2 EL Limettensaft verrühren. Gelatine abtropfen, im heissen Wasser auflösen, mit 3 EL Joghurtmasse verrühren, sofort unter die restliche Masse rühren. Rahm steif schlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen, auf dem Biskuitboden verteilen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen. Formenrand und Folie vorsichtig entfernen.

7 Schritt

Finalisieren

Himbeeren auf der Torte verteilen.

Rezept-Schlagworte:

VIELLEICHT MÖGEN SIE AUCH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rotate your device for a better experience