Geschnetzeltes an Eierschwämmli-Senfsacue

  • Vorbereitung
    30 Minuten
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    378

Feine Senfsauce mit Schweizer Bio Senf kombiniert mit frischen Eierschwämmli.

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Sauce zubereiten

Zwiebeln rüsten und sehr fein hacken. Eine Pfanne erhitzen und die gehackte Zwiebel in heissem Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Weisswein ablöschen und einköcheln lassen. Danach Bouillon und Rahm hinzufügen, aufkochen lassen und Sauce pürieren. In der Zwischenzeit die Eierschwämmli vorsichtig mit einem Küchenpinsel putzen.

2 Schritt

Butter in Sauce schmelzen

Butter stückchenweise zur Sauce geben und schmelzen lassen. Gelegentlich die Pfanne vom Herd nehmen, um zu verhindern, dass die Butter in der Sauce zu heiss wird.

3 Schritt

Sauce verfeinern

Am Schluss den Senf und Honig beigeben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eierschwämmli dazu geben.

4 Schritt

Fleisch zubereiten

Fleisch mit Salz und Pfeffer etwas würzen und in einer separaten Pfanne im heissen Öl anbraten. Anschliessend vorsichtig zur Eierschwämmli-Senfsauce dazugeben. Alles leicht umrühren und anrichten.

5 Schritt

Tipp

Dazu passen Tagliatelle und ein grüner Salat.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience