Crêpes mit Vanilleglace und Chocolat Topping

  • Vorbereitung
    30 Min
  • Kochzeit
    + 5 Stunden gefrieren
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    1.089

Jederzeit beliebt bei Dessert-Liebhaber

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Vanille Glace zubereiten

Glace Vanille Pulver mit dem Halbrahm in einer Schüssel kurz mit dem Mixer (mit Schwingbesenaufsatz) vorsichtig anrühren, anschliessend auf höchster Stufe 3 Minuten aufschlagen. In einer Schüssel über Nacht (mind. 5 Std.) bei -18°C gefrieren. Kurz vor dem Braten der Crêpes das Glace aus dem Tiefkühler nehmen.

2 Schritt

Crêpes zubereiten

Crêpes Pulver mit dem Schwingbesen mit Wasser oder Milch anrühren. In der Bratpfanne mit etwas Butter portionsweise beidseitig goldig braten. Warm stellen.

3 Schritt

Früchte schneiden

Bananen und Erdbeeren in Scheiben schneiden.

4 Schritt

Crêpes anrichten

2-3 kleine Crêpes auf je einem Teller anrichten und mit Bananen- und Erdbeerscheiben garnieren. Eine Kugel Vanille Glace auf die Crêpes geben. Zum Schluss alles mit dem Chocolat Topping verzieren. Den Vorgang für alle vier Portionen wiederholen.

5 Schritt

Tipp

Mit etwas Schlagrahm verfeinern. Um Zeit einzusparen, eine Fertigglace verwenden anstelle selbst gemachter Vanille Glace.

Rezept-Schlagworte:

Rotate your device for a better experience