Crêpes mit Apfel-Zimt-Füllung

  • Vorbereitung
    15 Min.
  • Kochzeit
    15 Min.
  • Portionen
    4 Personen
  • Ansichten
    1.394

Crêpes mit fruchtigem Inhalt für einen köstlichen Dessert.

Zutaten

Schritt für Schritt

1 Schritt

Apfel schneiden, marinieren

Äpfel rüsten und in feine Würfel schneiden. In einer Schale mit Zitrone, Zimt und Zucker vermengen und ca. 10–15 Minuten ziehen lassen.

2 Schritt

Apfel-Zimt-Stückchen karamelisieren

Butter in der Pfanne schmelzen und Apfel-Zimt-Stückchen ca. 10 Min. darin anbraten, bis sie leicht karamellisieren.

3 Schritt

Crêpes-Mix-Pulver verrühren

Crêpes-Mix-Pulver in Wasser oder nach Wunsch in Milch geben und mit dem Schwingbesen kräftig rühren.

4 Schritt

Crêpes backen

Mit dem Teig portionsweise 8 kleine Crêpes in der Bratpfanne in etwas Butter beidseitig goldig braten.

5 Schritt

Crêpes füllen

Crêpes mit den Apfel-Zimt-Stückchen füllen und zur Deko auch etwas darüber verteilen. Zum Schluss mit wenig Puderzucker bestäuben.

Rotate your device for a better experience