Cornflakes-Praliné Rubin oder Milchschokolade

  • Vorbereitung
    20 Min.
  • Aufrufe
    654

Knuspriges für Schoggi-Liebhaber! Auch immer beliebt zum Verschenken!

Zutaten

Schritt für Schritt

Die Cornflakes Pralinés können mit beliebiger Couverture (Koch-Schokolade) hergestellt werden.

1 Schritt

Mise en Place

Zutaten bereit stellen.

2 Schritt

Kochschokolade zerkleinern

Rubin Couverture in kleine Stück schneiden und in eine Stahl-Schüssel geben.

3 Schritt

Wasserbad

Wasser in einer Pfanne zum köcheln bringen und Stahl-Schüssel mit Schokolade auf Pfanne stellen.

4 Schritt

Schokolade schmelzen

Couverture (Schokolade) schmelzen. Hier ist es wichtig, dass die Schokolade nicht zu warm wird. Schokolade darf nicht wärmer als Körpertemperatur haben.

5 Schritt

Cornflakes dazu geben

Schokolade rühren und vom Wasserbad nehmen. 200g Cornflakes (pro 40g Couverture) zur Schokolade geben.

6 Schritt

Mischen

Oswald Salted Caramel mit Timutpfeffer dazu geben. Mit Kochlöffel vorsichtig umrühren bis die Cornflakes mit Schokolade bedeckt sind.

7 Schritt

Häufchen bilden

Backpapier auf Blech legen. Mit Löffel, Cornflakes-Häufchen bilden

8 Schritt

Schokolade aushärten lassen

An einem kühlen Ort Schokolade hart werden lassen bis sich die Häufchen mit 2 Fingern vom Blech nehmen lassen.

9 Schritt

Geniessen

Cornflakes-Praliné schön verpacken zum Verschenken oder zum Kaffee servieren

Rezept-Schlagworte:

VIELLEICHT MÖGEN SIE AUCH

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rotate your device for a better experience